fbpx

CASA DI CURA BONVICINI

DermaCare – Ästhetische Medizin

Casa di Cura Bonvicini begeht neue Wege, dank der leistungsstärksten auf dem Markt verfügbaren Laser für dermatologische und ästhetische Behandlungen.

Durch das Aufkommen neuer Lasertechnologien in den Bereichen Dermatologie und Ästhetik, hat Casa di Cura Bonvicini ihre professionelle Kompetenz in die Bereitstellung fortschrittlichster Dienstleistungen zu Gunsten des Patienten investiert. Die Neuheiten betreffen die Behandlung von Hautflecken und Tätowierungen (mit dem Laser Discovery Pico) sowie die dauerhafte Epilation (mit dem Laser Thunder MT). Zu diesen gesellt sich auch der Laser SmartXide2 DOT/RF: Ein CO2-Laser, anhand dessen unästhetische Hauterscheinungen oder Hautläsionen behandelt werden können. Es handelt sich hierbei um sichere medizinisch-chirurgische Instrumente, die nur von hochqualifiziertem Fachpersonal gehandhabt werden und in ganz Norditalien ausschließlich in unserem Hause verfügbar sind.

  • Garantie für eine dauerhafte Epilation bei allen Haut- und Haartypen
  • Beseitigung von Hautflecken und Hautläsionen
  • Beseitigung auch besonders resistenter Tätowierungen
  • Handhabung ausschließlich durch Fachärzte
  • Sichtbare Ergebnisse nach wenigen Anwendungen
  • Schnelle und schmerzlose Behandlungen

Für Informationen und Vormerkungen erreichen Sie uns telefonisch unter 0471 44 27 00 (Option 3)
und per Email an ambulatori.casadicura@gruppobonvicini.it


DISCOVERY PICO

Es ist der leistungsfähigste Pikosekunden-Laser für die Behandlung von Tätowierungen und Hautflecken.

In einer Pikosekunde (d.h. der Billionste Teil einer Sekunde) gibt er ultrakurze Energieimpulse ab, welche die Pigmente der Hautflecken „zerstäuben“. Kein anderes heute auf dem Markt verfügbares Gerät kann in einer solch kurzen Zeitspanne derart intensive Energieimpulse abgeben und dabei solch hervorragende Resultate bei der Pigmentzerstörung erzielen. Die Behandlungsdauer ist ausgesprochen kurz.

  • Behandlung von Tätowierungen
    Die Discovery Pico-Technologie ermöglicht es Tätowierungen zu entfernen oder zu ändern, auch wenn sie als besonders resistent gelten, wie abgefärbte und tief in die Haut eingedrungene Tätowierungen. Außerdem erweitert diese Technologie das Spektrum der behandelbaren Farben, sodass sogar hartnäckige Grün- oder Blautöne unsichtbar werden.
    Die Ergebnisse sind bereits nach 4 Anwendungen sichtbar.
  • Hautflecken
    Dank der innovativen Discovery Pico-Technologie mit ultrakurzen Energieimpulsen ist es möglich Alters- und Sonnenflecken, darunter Lentigines, Sommersprossen, Nävi Ito und Ota, einige Arten von Melasmen und nach der Schwangerschaft auftretende Hautflecken zu beseitigen. Die Behandlung ist bereits nach einer oder nur wenigen Sitzungen wirksam und dauert nur ein paar Minuten. Der Vorgang ist vollkommen schmerzlos mit Ausnahme eines leichten Kribbelns.
    Die Ergebnisse sind bereits nach zwei bis vier Wochen nach jeder Anwendung sichtbar.

THUNDER MT

Thunder MT ist das Lasersystem das auf zwei Wellenlängen beruht: Alexandrit 755 nm und Nd:YAG 1064 nm, die in einzelnen oder kombinierten Impulsen mit der bewährten und verstärkten Mixed Technology abgegeben werden. Dieses System gewährleistet eine perfekte Epilation zu jeder Jahreszeit und bei jedem Hauttyp. Außerdem sind anhand dieses Geräts auch Behandlungen zur Verjüngung des Hautbilds möglich.

Die wesentlichen Vorteile dieser Lasertechnik sind einerseits das sichere Ergebnis, das auch auf die Fachkompetenz der behandelnden Ärzte zurückzuführen ist, andererseits die ausgesprochen kurzen Behandlungszeiten.

  • Epilation
    Mit der exklusiven Thunder Mixed Technology erzielt man eine dauerhafte Epilation sowohl auf intensiv gebräunter, als auch auf leicht gebräunter Haut mit geringem Risiko einer Follikulitis oder eingewachsener Haare. Die Behandlung zeigt ihre Resultate nach 4-8 Behandlungen unterschiedlicher Dauer (von wenigen Minuten bis hin zu einer halben Stunde) und wird generell, dank eines innovativen Hautkühlungssystems mit schützender und schmerzstillender Wirkung, gut vertragen.
  • Gefäßbehandlungen für unästhetische Kapillare und Venen
    Die Behandlung von Gefäßläsionen mit der Lasertechnik Thunder Mixed Technology eignet sich für Besenreiser, netzartige, oberflächliche Venenerweiterungen und blaue Kapillare mittlerer Größe, welche zu den am häufigsten auftretenden unästhetischen Hauterscheinungen in jedem Alter zählen. Die Ergebnisse sind bereits nach zwei oder drei Sitzungen sichtbar (Dauer: von wenigen Minuten bis hin zu einer Stunde, je nach zu behandelndem Hautareal). Die Anwendung muss regelmäßig in Abständen zwischen 30 Tagen und 3 Monaten wiederholt werden.
    Die Behandlung kann ein leicht brennendes Gefühl verursachen, das sich jedoch sofort nach dem Laserimpuls, dank eines wirkungsvollen Hautkühlungssystems, das eine schützende und schmerzlindernde Wirkung ausübt, legt.

Das Gerät Thunder Mixed Technology ist ein mit fortschrittlichster Lasertechnologie ausgestattetes medizinisch-chirurgisches Instrument, das von hochqualifizierten Fachärzten gehandhabt wird.


LASER CO₂ SmartXide DOT/RF

Die mit Radiofrequenz kombinierte Wirkung des CO2-Lasers ermöglicht es Hautmängel zu korrigieren und Alterserscheinungen wie Falten und Hauterschlaffung entgegenzuwirken, indem effizient auf die Regeneration der Gewebe durch Anregung der Kollagenerneuerung eingewirkt wird. Das Gerät eignet sich auch zur Behandlung bislang nicht behandelbarer Körperpartien wie Hals, Dekolleté und Augenbereich. Die therapeutische Wirkung erreicht selektiv sowohl oberflächliche als auch tiefer gelegene Gewebe, wobei maximale Zuverlässigkeit bei der Kontrolle der Anwendung, minimaler thermischer Schaden und für den Patienten sehr schnelle Genesungszeiten zugesichert werden können. Die Anwendungsbereiche umfassen Dermatochirurgie (Hautläsionen wie Keratosen, Hautnävi, Kondylome, Talgdrüsenadenome, weiche Fibrome, Syringome, Xanthelasmen, Warzen und Neurofibrome), Anti-Aging und Falten-Behandlungen, Behandlung von Pigmentläsionen und Skin Tightening (Hautstraffungen).