CASA DI CURA BONVICINI

Die weit verbreitete venöse Insuffizienz

Venöse Insuffizienz betrifft eine große Anzahl von uns (bis zu 40% bei Frauen und 25% bei Männer). Es erhöht sich bei erhöhter Vertrautheit, bei Schwangerschaften und mit zunehmendem Alter, schont aber auch nicht junge Menschen. Dies wird in dem Artikel des Mediziners Dr. C. Dellis, Phlebologe und Facharzt für Allgemeinchirurgie, erklärt, der in den Büros der Bonvicini Klink zu Besuch ist.

Artikel lesen (italienisch) →